Das Fortbildungsangebot des BMU richtet sich generell an alle Musiklehrerinnen und -lehrer aller Schularten sowie an Lehrkräfte, die sich in Ausbildung befinden. BMU-Mitglieder profitieren dabei von reduzierten Teilnehmerbeiträgen.  Sind Sie schon Mitglied?

Seminarangebot

16.04.18 Einfach Trommeln! [Kurs-Nr.: RP-2018-02] (Ludwigshafen)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Einfach Trommeln!

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Kurzbeschreibung:
Einfach Trommeln! – eine Fortbildung für Musiklehrkräfte und fachfremd Unterrichtende.
Kursnummer:
RP-2018-02
Datum:
16.04.18
Zeit:
15:00–19:00
Ort:
Ludwigshafen
Referent:
Anani Atthi
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss:
 

23.04.18 UKU & LELE [Kurs-Nr.: RP-2018-01] (Landau)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

UKU & LELE

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
die UkulelenKlasse
Kurzbeschreibung:
UKU & LELE — die UkulelenKlasse. Ukulele ganz einfach nach Farben spielen — das auf Boomwhacker-Farben beruhende Konzept vermittelt Kindern Grundlagen der Liedbegleitung und des Melodiespiels. Übersichtlich und farbig gestaltete Akkordsymbole und Tabulaturen unterstützen eine direkte Umsetzung am Instrument. Dies garantiert schnelle Erfolge auch ohne vorherige Notenkenntnisse.
Kursnummer:
RP-2018-01
Datum:
23.04.18
Zeit:
15:00–19:00
Ort:
Landau
Referent:
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss:
 

22.05.18 (Neue) Wege zu Johann Sebastian Bach [Kurs-Nr.: RP-2018-03] (Trier)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

(Neue) Wege zu Johann Sebastian Bach

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Unterrichtsideen und Interpretationsansätze vorwiegend für den Oberstufenunterricht
Kurzbeschreibung:
Im Fokus steht die analytische, interpretatorische und musikpraktische Auseinandersetzung mit Musikbeispielen von Johann Sebastian Bach.
Kursnummer:
RP-2018-03
Datum:
22.05.18
Zeit:
15:00–19:00
Ort:
Trier
Referent:
Dr. Andreas Wagner
Zielgruppen:
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss: